Kabi

Geschlecht: weiblich

Geboren: 2018

Farbe: weiß, braun

Kategorie:

Beschreibung

Hallo mein Name ist Kabi,

 

während der Pandemie habe ich auf der Suche nach Nahrung und Wasser mein Territorium verlassen. Ich wurde von anderen Hunden schlimm angriffen, die selbst hungerten und mich aus ihrem Gebiet wieder vertreiben wollten. Sie litten, wie ich unter Hunger und Durst. Bei den Kämpfen wurde ich scheußlich zerbissen, eine riesige klaffende Wunde entblößte sogar meine Kehle.

 

Zu meinem großen Pech wurde ich in meiner Not und Orientierungslosigkeit auch noch von einem Fahrzeug erfasst. Mein Bein wurde zerquetscht.

 

Ich wurde mit schwersten Verletzungen zu Sneha‘s Care gebracht. Es sah nicht gut aus.

 

Ich wurde medizinisch versorgt und liebevoll gepflegt. Die Liebe hat mir Kraft gegeben und so konnten meine Wunden heilen. Inzwischen kann ich auch wieder umherlaufen. Das geht auch mit nur drei Beinen.

 

Hunde wie ich, die schon ausgewachsen und entstellt sind, finden keine Familie in Nepal. Weil hier viele Hunde auf sich gestellt auf der Straße leben müssen, können die Menschen sich einfach einen passenden Straßenhund aussuchen – und das sind meist gesunde Welpen. In ein Tierheim muss dafür niemand fahren. Ich werde also dauerhaft im Tierheim wohnen müssen.

————-

Hello my name is Kabi,

During the pandemic, I left my territory in search of food and water. I was badly attacked by other dogs that were starving like me and wanted to chase me out of their area. Like me, they suffered from hunger and thirst. During the fighting I was horribly bitten, a huge gaping wound even exposed my throat.

To my bad luck I was also hit by a vehicle in my distress and disorientation. My leg was crushed.

I was brought to Sneha’s Care with the most serious injuries. It didn’t look good.

I was given medical care and lovingly cared for. Love gave me strength and so my wounds healed. I can now walk around again. You can do that with just three legs as well.

Dogs like me that are fully grown and disfigured cannot find a family in Nepal. Because many dogs have to live on the street on their own, people can simply choose a suitable street dog – and these are usually healthy puppies. Nobody has to go to an animal shelter. So I will have to live permanently in the shelter.

 

 

Spendenkonto Sneha’s Care Deutschland e.V.

Deutschland – Bank für Sozialwirtschaft

Kto-Nr.: 1605500 | BLZ: 550 205 00 | IBAN: DE34 5502 0500 0001 6055 00 | BIC: BFSWDE33MNZ